Hallo

Kontakt

  • SCHRAG Kantprofile GmbH
    Ein Unternehmen der SCHRAG-Gruppe.
  • Werk Hilchenbach
    Mühlenweg 11
    D-57271 Hilchenbach
  • Fon: +49 (0) 27 33 . 8 15-0 
    Fax: +49 (0) 27 33 . 8 15-100

Preisverdächtig!

Beauftragt durch die Welterbe Entwicklungsgesellschaft mbH Essen planten und fertigten wir nach einem Entwurf von MGF Architekten GmbH, Stuttgart die Fassadenelemente für die Folkwang Universität der Künste in Essen: 3,00 mm dicke feuerverzinkte Stahlelemente auf einer Gesamtfläche von 4.000 m².

Das Ergebnis kann sich offenbar sehen lassen, unser Projekt wurde für den Deutschen Fassadenpreis nominiert!

Eine Fachjury bestehend aus sieben Architekturexperten unter dem Vorsitz Reiner Nagels stellt sich der Qual der Wahl – welches der nominierten sechs Projekte den Zuschlag erhält, wird am 13. September 2018 in Berlin bekannt gegeben werden.

Neben der Folkwang Universität der Künste wurde auch die Feuerwache in Köln mittels großformatiger, feuerverzinkter Stahlelemente aus unserem Haus bekleidet. Wem der Weg nach Essen oder Köln zu weit ist, der kann sich gern direkt an unser Fassadenwerk nach Chemnitz wenden, wo unterschiedlichste Musterfassaden dem Betrachter einen Eindruck davon geben, wie architektonisch anspruchsvolle Fassaden im Maßstab 1:1 umgesetzt werden.

Auch oder gerade wenn Ihr Projekt sich noch ganz im Anfangsstadium befindet, sind Sie sicher neugierig darauf, wie die fertige Gebäudehülle einmal genau aussehen wird. Dann müssen Sie sich nicht mit Konstruktionsplänen oder virtuellen Projektionen am Bildschirm begnügen. Wir bieten Ihnen an, schon heute Ihre Fassade in Realgröße zu besichtigen – und natürlich auch anzufassen. Durch den Bau einer Musterfassade haben Sie nicht zuletzt auch ein wirksames Instrument zur Qualitätssicherung in der Hand, indem Sie Funktion, Form, Oberfläche, Material und sämtliche technischen Kennwerte gemeinsam mit uns definieren.

Immer auf dem neuesten Stand: Mit unserem Newsletter!