Architektur verstehen und in Konstruktionen umsetzen

Kreativität und handwerkliches Geschick sind Voraussetzungen, um vorgehängte hinterlüftete Fassaden zu maßgeschneiderten Fassadenhüllen werden zu lassen.

Unserem Selbstverständnis zufolge bilden wir in komplexen Projekten gewissermaßen den verlängerten Arm des Architekten, der in der Konstruktionspraxis seine Stärken ausspielen kann. Mit unserem großen Fachwissen übersetzen wir die Design-basierte Aussage des Architekten in real existierende Gebäudehüllen.

Neben Parametern wie Qualität, Langlebigkeit oder Nachhaltigkeit zählt es zu unseren Hauptaufgaben, das Design und die Formensprache – respektive die Botschaft des Architekten – in Material und somit in eine real existierende Gebäudehülle zu überführen. Warum Bauwerke als schön, ansprechend oder gar inspirierend empfunden werden, ist nicht so leicht zu erklären. Fest steht aber: Bei der Beurteilung kommt der Fassade eine immens große Bedeutung zu. Die enge Kooperation zwischen Architekten und Experten für Fassaden hat handfeste Vorteile, denn: In jeder Phase des Baugeschehens wird der Bauherr von ausgewiesenen Fachleuten begleitet.

Vier Produktlinien für maßgeschneiderte Fassaden

Ein Blick auf die Details verdeutlicht, dass es einer ganzen Reihe hochgradiger Spezialisten braucht, um komplexe Gebäude zu realisieren. Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung, Auswahl der der ausführenden Firmen, Koordination der Gewerke und viele weitere Bereiche zeigen auf, welche Fallstricke lauern können. Grundsätzlich gilt: Je komplexer das Vorhaben, desto größer die Unabwägbarkeiten. Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen unterstützen wir Architekten in allen Fragen rund um den Fassadenbau. Farben, Formen, Materialien oder Oberflächen – auf der Grundlage moderner Baumaterialien und innovativer Befestigungsmöglichkeiten bieten wir Architekten heute nahezu unbegrenzte Möglichkeiten und lassen ihrer Kreativität freien Lauf.

Als Spezialisten für den Bereich Metallfassaden ist es nicht nur unsere Leidenschaft, zu beraten, zu planen, hochwertige Fassadenelemente zu fertigen und zu montieren, auch die individuelle und optisch anspruchsvolle Außendarstellung von Gebäuden liegt uns sehr am Herzen. Insgesamt vier Produktlinien bieten alle Möglichkeiten, um Gebäudehüllen maßgeschneidert zu gestalten. Die Elementfassade SCHRAG|corpo bezeichnen wir gerne als unseren zeitlosen Klassiker. Ihre kassettenförmig seitlich abgekanteten Flachblechtafeln sind in Abhängigkeit der Architekten-Idee in einer großen Vielfalt herstellbar. Als bügelglatte Alternative gilt die Paneelfassade SCHRAG|pannello. Passgenauigkeit und Individualität gehören zur DNA der Fassadenelemente. Die länglichen abgekanteten Bauelemente aus Stahlblech oder Aluminium lassen sich flexibel an die jeweilige Bauaufgabe anpassen und können in unterschiedlichen Baubreiten hergestellt werden.

Oberflächen mit unverwechselbarem Charakter

Anspruchsvolle Architekten, die hinsichtlich der Fassadengestaltung ein Allround-Talent suchen, werden bei unserer Glattblechfassade SCHRAG|livello fündig. Die ungekanteten Glattblechfassaden sind planeben und flexibel in der Ausführung. Wir können die Elemente nach Architektenwunsch in Größe und Form gestalten. Auf der Suche nach absoluter Perfektion ist unsere Verbundwerkstofffassade SCHRAG|preciso erste Wahl. Damit lassen sich dünnwandige Metallelemente aus Aluminium, Titanzink, Kupfer oder nicht rostendem Stahl an Gebäudefassaden anbringen und Oberflächen mit unverwechselbarem Charakter erschaffen. Unsere Verbundwerkstofffassade überzeugt durch größtmögliche Planheit, Formstabilität bei gleichzeitiger Reduzierung des Fassadeneigengewichts. Das ermöglicht es Architekten, großformatige Elemente einzusetzen und außergewöhnliche Formgebungen zu realisieren.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Bei allen Lösungen genießen Architekten weitgehende Gestaltungsmöglichkeiten auch hinsichtlich der optischen Gestaltung. Ganz gleich, wie das Erscheinungsbild der Fassade aussehen soll: Das mögliche Spektrum ist enorm und ermöglicht viele verschiedene Oberflächenveredelungen an:

  • Pulverbeschichtungen
  • Nasslackbeschichtungen
  • Eloxal
  • Spezialbeschichtungen (z. B. Duraflon®-Beschichtungen)
  • Fotodruck, Sandsteinoptik
  • Antidröhnbeschichtungen
  • Antigraffitibeschichtung
  • Verzinkung

Farbtöne können vom Architekten ganz nach persönlichen Präferenzen aus RAL- oder NCS-Farbtönen oder objektspezifischen Sonderfarbtönen (Muster oder Vorgabe) gewählt werden. Um gewünschte Effekte der Fassade zu erzielen, bietet sich zudem die Gestaltung individueller Ansichtsflächen an. Folgende Oberflächengestaltungen sind möglich:

  • Ausschnitte
  • Lochungen
  • Prägungen, Stanzungen u. v. m.

Preise und Auszeichnungen

In welchen überzeugenden Kompositionen unsere modernen Fassaden münden, das zeigen die Preise und Auszeichnungen, die wir im Laufe der Jahre entgegennehmen durften. Die bislang jüngste Auszeichnung lobte die GHM (Gesellschaft für Handwerksmessen mbH) zum Jahresende 2019 aus. Für den Entwurf des Büros Knoche Architektur BDA und unserer praxiserprobten Ausführung der feuerverzinkten Stahlblechfassade des Feuerwehrzentrums Köln wurden wir gemeinsam mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Für das gleiche Objekt gab es eine weitere Auszeichnung. In der Kategorie „Architektur“ errangen wir den 2. Platz beim Verzinkerpreis 2019 des Industrieverbands Feuerverzinken e.V.

Eine Auszeichnung vergab auch die siebenköpfige Fachjury der Folkwang Universität der Künste in Essen beim Deutschen Fassadenpreis 2018. Nach dem Entwurf von MGF Architekten GmbH in Stuttgart fertigten wir seinerzeit eine ebene Vorhangfassade aus drei Millimeter starkem feuerverzinktem Stahlblech. Und last but not least wurde im Jahr 2018 der Architekturpreis der Stadt Chemnitz für den Neubau des Laborgebäudes „MAIN“ (Zentrum für Materialien, Architekturen und Integration von Nanomembranen) der TU Chemnitz vergeben. Der Entwurf stammte vom Architekturbüro Heinle, Wischer und Partner aus Dresden. Der Jury zufolge besticht der Bau durch seine hell glänzende, aus gekanteten Sonderprofilen gefertigte Fassade. Der in die Vorderfront eingearbeitete Schriftzug „MAIN“ weist Besuchern den Weg.

Schrag Fassade Design durch Architekten in schwarz mit rechteckigen Paneelen

Sie haben Fragen zur Konstruktion von VHF?

Nehmen Sie Kontakt auf.

SCHRAG inside Newsletter

Pflichtfeld

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. In unserem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über alles Wissenswerte rund um die SCHRAG-Gruppe.

Sie haben noch Fragen?

Wir sind telefonisch Mo.-Fr. von 07.00 bis 17.00 Uhr unter +49 (0) 27 33 . 815-0 für Sie zu erreichen. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht, und wir melden uns bei Ihnen.

Kontakt Footer (Datenschutz Kantprofile)

Name
Lower

SCHRAG Kantprofile GmbH

Mühlenweg 11
D-57271 Hilchenbach

Top
Ein Unternehmen der SCHRAG-Gruppe
Close

... oder fragen Sie uns persönlich!

Wir sind telefonisch von 07:00 bis 17:00 Uhr unter +49 (0) 27 33 . 8 15-0 für Sie zu erreichen. Oder Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen!

Kontaktformular

Die SCHRAG-Gruppe

Close

Mit drei sich ergänzenden Geschäftsbereichen bilden wir einen unabhängigen Verbund vernetzter Spezialisten.