Fassaden für die Feuerwehr: Natürlich feuerverzinkt!

2018 zieht die Kölner Feuerwache 10 mit zwölf Fahrzeugen und 90 Feuerwehrleuten, 15 Notärzten und 40 Sanitätern in das neu gebaute Feuerwehrzentrum in Köln-Kalk. 

Werkstatt, Gerätemeisterei, Kleiderkammer sowie Atemmasken und Geräte für Taucheinsätze werden künftig ebenfalls hier untergebracht, nachdem sie bisher auf fünf Stadtteile verteilt waren. Die Architektur des Gebäudekomplexes ist funktional, Geschosse und Gebäude unterschiedlicher Höhe sind mit variierenden Fensterbändern versehen. In Metalllisenen gefasste feuerverzinkte Stahltafeln bilden die Gebäudehülle.

Die Feuerverzinkung sorgt für einen nachhaltigen Korrosionsschutz und macht die Oberfläche besonders witterungsbeständig und wartungsfrei. Erscheint die Oberfläche zunächst silbrig-glänzend, werden die Zinkblumen im Laufe der Zeit durch die sich entwickelnde Patina etwas matter und verleihen dem Gebäude eine kühle Ästhetik.

Eine besondere Herausforderung war für uns, den Fassadenentwurf mit der sich natürlich ausbildenden Oberfläche der Feuerverzinkung in Einklang zu bringen. Für die Ausbildung der Zinkschicht und des Zinkblumenmusters spielt der Silicium-Gehalt des Stahls im sogenannten Sebisty-Bereich eine entscheidende Rolle. Um hier die geforderte Stärke der Zinkschicht zu sichern, ohne dabei Abstriche in der Planität der Fassadenelemente zu riskieren, wurde daher die Eintauchzeit im Zinkbad in enger Abstimmung mit dem ‚Institut Feuerverzinken‘ abgestimmt und festgelegt.

Wie schon für die Folkwang Universität der Künste in Essen fertigte und lieferte SCHRAG auch hier die feuerverzinkten Fassadenelemente, insgesamt 4.900 m², diesmal im Auftrag der Franzen Group aus Kottenheim.

Der Kölner Feuerwache 10 wünschen wir stets eine Handbreit Wasser im Tank!

Fassaden für die Feuerwehr: Natürlich feuerverzinkt!

SCHRAG inside Newsletter

Pflichtfeld

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. In unserem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über alles Wissenswerte rund um die SCHRAG-Gruppe.

Sie haben noch Fragen?

Wir sind telefonisch Mo.-Fr. von 07.00 bis 17.00 Uhr unter +49 (0) 27 33 . 815-0 für Sie zu erreichen. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht, und wir melden uns bei Ihnen.

Kontakt Footer (Datenschutz Kantprofile)

Name
Lower

SCHRAG Kantprofile GmbH

Mühlenweg 11
D-57271 Hilchenbach

Top
Ein Unternehmen der SCHRAG-Gruppe
Close

... oder fragen Sie uns persönlich!

Wir sind telefonisch von 07:00 bis 17:00 Uhr unter +49 (0) 27 33 . 8 15-0 für Sie zu erreichen. Oder Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen!

Kontaktformular

Die SCHRAG-Gruppe

Close

Mit drei sich ergänzenden Geschäftsbereichen bilden wir einen unabhängigen Verbund vernetzter Spezialisten.